Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand 23.05.2018)

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese AGB - mit den genannten Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen - gelten ausschließlich für Deutschland. Alle Lieferungen und Leistungen, die die Jagen – Fischen – Natur, Jürgen Weber für Kunden erbringt, erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Allen entgegenstehenden Bedingungen widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Kaufvertrag


Die Jagen – Fischen – Natur, Jürgen Weber
geht vertragliche Beziehungen nur mit Personen ein, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellabschnitt den Button „Bestellung absenden“ anklicken. Gleiches gilt, wenn Sie Ihre Bestellung per Mail, Telefax oder postalisch an uns übermitteln.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt. Gleichzeit erhalten Sie unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar, sondern soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung oder Mitteilung der Auslieferung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

Bestellvorgang

So bestellen Sie in unserem Online-Shop - www.FJ-Shop.de

1) Artikel in den Warenkorb legen

2) Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben

3) auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen

4) am Ende auf den Button „Bestellung absenden“ klicken.

oder per Telefon, auf dem Postweg, per Fax sowie per Mail:

Jagen – Fischen – Natur

Jürgen Weber

Borsigstr. 3

93092 Barbing

Telefon 09401 – 80875

Fax 09401 – 80877

Mail: office@FJ-Shop.de

Zahlungsbedingungen und Preise

per Vorkasse: Bei Bezahlung per Vorkasse bekommen Sie in Ihrer Bestellbestätigung unsere Bankverbindung mitgeteilt. Sobald der fällige Betrag bei uns eingegangen ist, werden wir die Ware an Sie versenden. Die Rechnung wird jeweils dem Paket beigelegt.

Wenn wir innerhalb von 5 Tagen keinen Zahlungseingang registrieren können, müssen wir Ihre Reservierung der Ware leider aufheben. Sollte nach 10 Tagen kein Eingang der Vorkasse verzeichnet werden können, wird Ihre Bestellung automatisch storniert und gelöscht.

Per Rechnung: Sie erhalten als registrierter Kunde (Stammkunde mit Kundennummer) eine Rechnung mit Ihrer Sendung und bezahlen bequem per Überweisung innerhalb 14 Tagen.

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Kosten von Verpackung und Versand zum Zeitpunkt der Bestellung

Versandkosten – Mindestbestellwert

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Kosten von Verpackung und Versand.

Wir berechnen für den Warenversand bis 10kg - innerhalb Deutschlands - eine Versandpauschale von € 6,00 pro Bestellung. Die Lieferung erfolgt durch DHL

Der Mindestbestellwert beträgt € 25,–.

Die Versandkosten (Rückversand) bei Umtausch und Widerruf sind von Kunden zu tragen, es sei denn, die Rücksendung ist durch uns zu verantworten.

Lieferung

Bei vorrätiger Ware beträgt die Lieferzeit ca. 2 - 5 Werktage. Verzögerungen infolge Einwirkung höherer Gewalt, Elementarereignissen etc. müssen wir uns vorbehalten. Bei nicht vorrätiger Ware teilen wir Ihnen den Liefertermin umgehend mit. Der Paketversand erfolgt durch einen von uns beauftragten Paketdienst = DHL.

Sie bekommen dann Ihre Sendung direkt nach Hause, bzw. können Sie diese bei der nächsten Poststelle abholen.

Verfügbarkeitsvorbehalt

Liegen die Gründe für die fehlende Verfügbarkeit außerhalb unseres Einflussbereiches, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Für alle Waren/Angebote behalten wir uns den Zwischenverkauf vor, bzw. liefern wir solange der Vorrat reicht.

Beschädigte Sendungen

Alle Sendungen zu Ihnen werden auf unsere Gefahr versand. Bei unvollständiger Lieferung, Transportschäden und/oder Beschädigung der Ware, bitten wir den Kunden, uns umgehend zu informieren. Bei Transportschäden, ist der Schaden - beim Empfang der Lieferung - dem Zusteller anzuzeigen und von diesem schriftlich bestätigen zu lassen. Für Unternehmer gilt § 377 HGB.

Rücksendungen

Bitte schicken Sie den Retourenschein zusammen mit der vollständigigen Ware (das heißt mit allen Teilen, die Sie von uns bei der Lieferung erhalten haben) und, sofern noch vorhanden, in der Originalverpackung, beziehungsweise in einem für den Transport angemessenen, schützenden Umkarton, zurück.

Widerruf

Als unverbindlicher Hinweis für den Fall des Widerrufs möchten wir den Kunden bitten, die Ware nicht unfrei an uns zu senden.

Der Gesetzgeber verpflichtet uns zu nachstehender Belehrung :

<ANFANG>

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese in einer Sendung geliefert wird bzw. werden,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jagen – Fischen – Natur, Jürgen Weber, Borsigstr. 3, 93092 Barbing – Tel. 09401 – 80875 - Fax 09401 – 80877 oder Mail office@FJ-shop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung(en) zu tragen, insbesondere wenn es sich um Auswahlsendungen, bzw. Teile von Auswahlsendungen handelt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster - Widerrufsformular

Ein Muster – Widerrufsformular finden Sie am Ende der AGB und unter „Informationen“ in der Webseite.

<ENDE>

Gewährleistung

Für Lieferungen an Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre, für zum gewerblichen Gebrauch eingesetzte Waren 1 Jahr. Innerhalb dieser Fristen werden wir alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistung unterliegen, kostenlos beheben. Ihre Mängelansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung (Reparatur oder Ersatzlieferung) einer mangelfreien Ware beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung können Sie nach Ihrer Wahl vom Kaufvertrag zurücktreten oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch, auf mangelnde oder falsche Pflege oder falsche Lagerung zurückzuführen sind.


Produktpreise

Alle in diesem Katalog genannten Preise sind Bruttopreise - inclusive Mehrwertsteuer, ohne Kosten für Verpackung und Versand - und beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung gilt der Eigentumsvorbehalt über die gelieferte Ware gem. §449 BGB. Bei einem beidseitigen Handelskauf ist alleiniger Gerichtsstand Regensburg. Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrechte sind ausgeschlossen, solange die Gegenforderung nicht rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder anerkannt ist. Vor Eigentumsübertragung ist eine Weiterveräußerung, Vermietung, Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung, sonstige Verfügung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Jagen – Fischen – Natur, Jürgen Weber nicht zulässig.

Haftungs- und Gewährleistungsausschluss

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von uns sorgfältig geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Haftung. Alle technischen Angaben in unseren Katalogen basieren auf Herstellerangaben und stellen keine Zusicherungen dar. Des weiteren behalten wir uns Modelländerungen, technische Änderungen und Verbesserungen, die dem Fortschritt dienen, vor. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Technisch bedingte Farbabweichungen sind möglich.

Urheberrecht und Marken

Die Inhalte der Seiten dieses Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte der Vervielfältigung des Inhalts oder Teilen daraus, sind verboten.


Anbieterkennung:

Jagen – Fischen – Natur

Jürgen Weber

Borsigstr. 3

93092 Barbing

UID-Nr. DE 2841 78148

Tel. 09401 – 80875

Fax 09401 – 80877

Mail office@FJ-Shop.de

Home www.FJ-shop.de

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Jagen – Fischen – Natur

Jürgen Weber

Borsigstr. 3

93092 Barbing

Tel. 09401 - 80875

Fax 09401 – 80877

office@FJ-Shop.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am: erhalten am:

_______________________________________________________________

Kundenname:

_______________________________________________________________

Kundenanschrift:

_

_______________________________________________________________

Datum + Unterschrift:

(*) Unzutreffendes bitte streichen


Zurück